Hausarzt- und Sportarztpraxis Christian Hottas, Hamburg-Sasel

Facharzt für Allgemeinmedizin, Sportmedizin, Chirotherapie, Reisemedizin, Verkehrsmedizin
 
 

Willkommen!

Herzlich willkommen auf diesen Seiten der Hausarzt- und Sportarztpraxis Christian Hottas!

Ab dem 01.01.2013 wird diese Praxis als Privatpraxis ohne Kassenstatus fortgeführt. Tatsache ist, dass die KV-Honorare für die Kassenpraxis seit Jahren rückläufig sind und die Quartalspauschale und die wenigen noch existierenden Zusatzbeträge inzwischen definitiv keine Kostendeckung mehr den Zeitaufwand für eine patienten- und beratungsorientierte Praxis bedeuten. Erst recht nicht, wenn KV-Regresse das Honorar weiter reduzieren. Eine mehr oder weniger „Fünf-Minuten-Medizin“ aber kann und will ich nicht betreiben!

Die Praxis wird sich daher insofern treu bleiben, als ich weiterhin sehr viel Wert auf eine personen- und beratungsorientierte, hochwertige Hausarztbetreuung legen werde. Sie steht unverändert allen Privatpatienten offen und daneben allen Patienten, die sich als Selbstzahler weiter auf dem gewohnten Niveau behandeln lassen wollen.

Für Selbstzahlerleistungen werde ich – wie bei Privatpatienten, die zum Basissatz versichert sind – den 1-fachen Satz der GOÄ berechnen.

Ich kann mir sehr wohl vorstellen, dass mancher Patient seine Befunde und Facharztberichte weiterhin gern ausführlich erläutert haben möchte. Möglicherweise auch in Ergänzung zu einem neuen Hausarzt, der künftig alle kassenüblichen Leistungen wie Rezepte, Über- und Einweisungen übernimmt, aber ansonsten vielleicht weniger Beratungszeit aufwenden kann oder mag. Hier sehe ich mich nicht als Konkurrenz, sondern als Ergänzung zum GKV-System. Aber eben nicht mehr als Teil dieses Systems.

Es schmerzt auch mich, dass ich nach inzwischen 19 ½ Jahren Kassenarztpraxis diesen Schritt gehen musste, aber unter den gegebenen Umständen war er so unvermeidlich.

Ich hoffe dennoch, möglichst viele bisherige Patienten unter neuen Rahmenbedingungen weiter versorgen und betreuen zu können.

Christian Hottas

1.1.13 02:51

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL